"> Best Hypospadias Repair Doctors in Turkey

Die Reparatur von Hypospadie wird als medizinische Intervention bei kleinen Kindern betrachtet. Hypospadie, ein angeborenes Gesundheitsproblem, äußert sich als ein Harnröhrendefizit, das niedriger ist als dort, wo es sein sollte. Dieses Problem, das bei Jungen auftritt, wird erklärt, da es bei 1 Baby von 2502 Geburten auftritt. 

Wenn Sie dieses Gesundheitsproblem untersuchen und sich sogar die Beispielbilder ansehen, die zu dem Thema geteilt wurden, können Sie leicht erkennen, dass sich der Teil des Urins unten befindet, nicht die Spitze des Penis. Die Tatsache, dass es keine Harnwege zwischen dem oben genannten Lochteil und der Spitze des Penis gibt, ist einer der Hauptgründe, die dieses Gesundheitsproblem verursachen. 

Hypospadie wird durch verschiedene Namen ausgedrückt, je nachdem, dass sich das Urinloch, das sich am Ende des Penis befinden sollte, an verschiedenen Stellen befindet. Wenn Sie diese und ähnliche Details erhalten möchten, können Sie sich die folgenden Unterüberschriften ansehen.

Was ist Hypospadie? 

Dieses Gesundheitsproblem, das oben klar zusammengefasst ist, wird auch ausführlich mit der Frage untersucht, was Hypospadie ist. Dieser Name, der der Tatsache gegeben wird, dass das Urinloch, das sich an der Spitze des Penis befinden sollte, niedriger ist, wird je nach Lage des Lochs, wie oben beschrieben, auf unterschiedliche Weise benannt.  

Zum Beispiel wird das Harnloch in der Nähe der Penisspitze Glanduler Hypospadie genannt. Darüber hinaus werden koronale Hypospadien für das Harnloch zwischen dem Kopf und dem mittleren Teil des Penis gefordert.  

Die beiden auf diese Weise beschriebenen Situationen werden gemeinhin als distale Hypospadie bezeichnet und äußern sich als das häufigste angeborene Problem bei Jungen. Dieses Gesundheitsproblem kann von Ärzten behandelt werden, die dank der Reparatur von Hypospadie Experten auf diesem Gebiet sind. Alles, was Sie tun müssen, ist frühzeitig einzugreifen.

In welchem Bereich wird die Hypospadie untersucht? 

Die Frage, welcher Bereich hypospadie untersucht wird, gehört zu den Inhalten, die in Bezug auf dieses Gesundheitsproblem untersucht werden. Dieses Gesundheitsproblem, das als die häufigste Geburtsanomalie ausgedrückt wird, tritt bei Jungen auf. Dieses Gesundheitsproblem, das sich in der Bildung des Harnlochs an der Spitze des Penis in den unteren Teilen ausdrückt, kann sowohl in staatlichen als auch in privaten Krankenhäusern behandelt werden. 

Der Besuch der urologischen Abteilungen von Krankenhäusern, die Erläuterung der Situation gegenüber den auf diesem Gebiet spezialisierten Ärzten und die Sicherstellung, dass die notwendigen Tests durchgeführt werden, wird auch dazu beitragen, die notwendigen Behandlungen erfolgreich durchzuführen. 

Es ist sehr wichtig, dass Sie die erforderliche Anfrage aus dem Online-Terminvergabesystem oder 182 Terminzeilen erstellen, bevor Sie die entsprechende Einheit besuchen, um eine schnelle Antwort zu erhalten. Sie können einen beliebigen Arzt aus der urologischen Abteilung auswählen oder Sie können Ihre Terminanfrage erfolgreich erstellen, indem Sie die für Sie geeigneten Termine auswählen.


Was ist die Reparatur von Hypospadie? 

Dieses Gesundheitsproblem, von dem bekannt ist, dass es bei Jungen angeboren ist, kann mit einem chirurgischen Eingriff in der frühen Periode gelöst werden. Sie können die Techniken und den Behandlungsprozess in diesem Bereich erlernen, indem Sie die Frage untersuchen, was die Reparatur von Hypospadie durch verschiedene Quellen ist.

Der Hauptzweck dieses Verfahrens besteht darin, das Harnloch an die Spitze des Penis zu bringen. Die merkwürdigste Frage über das Verfahren ist, dass die angewandte Technik genäht oder gepatcht ist. Es wird möglich sein, den Chirurgen, der die Operation durchführt, zu informieren, und beide Methoden werden je nach allgemeinem Gesundheitszustand der Kinder angewendet. 

Neben der getrennten Anwendung beider Methoden sind die Bildung der Harnwege mit der Nähoption und die Stärkung des Gewebes mit dem Pflaster eine weitere bevorzugte Option. Gleichzeitig kann die Beschneidung je nach Schwierigkeitsgrad der Operation und Alter der Kinder direkt während des Eingriffs durchgeführt werden. Dies basiert ausschließlich auf der Meinung der Familien.

Wie repariert man Hypospadie? 

Die Frage, wie Hypospadie repariert werden kann, ist eine weitere Frage zu diesem chirurgischen Eingriff, der auch als Prophetenbeschneidung bekannt ist. Wie bereits erwähnt, besteht der Hauptzweck dieser Operation darin, das Harnloch in seine normale Position wiederherzustellen. Die an dieser Stelle zu bevorzugende Methode kann je nach Zustand und Form der Hypospadie variieren. 

Bei diesem chirurgischen Eingriff, der unter Vollnarkose durchgeführt werden kann, wird durch die Verwendung der Nähmethode ein neuer Harntrakt erzeugt. Ein Hautstück aus der sogenannten Vorhaut wird ebenfalls geflickt und der Bereich mit einer robusteren Struktur versehen.  

Während bei proximaler Hypospadie 2- oder 3-stellige Operationen bevorzugt werden, reichen bei distaler Hypospadie einstellige Operationen aus. Laut vielen Ärzten, die Experten auf ihrem Gebiet sind, kann die erste Operation immer als der Schritt zu guten Ergebnissen definiert werden. Sie können mit Ihrem Arzt sprechen oder verschiedene Quellen untersuchen, um detaillierte Informationen über den Prozess zu erhalten.

Reparatur von Hypospadie mit Mikrochirurgie 

Die Reparatur von Hypospadie mit Mikrochirurgie ist eines der Themen, die unter den Behandlungsmöglichkeiten dieser Krankheit gesucht werden. Obwohl die Mikrochirurgie eine nützliche und praktische Option ist, gehört sie nicht zu den bevorzugten chirurgischen Eingriffsmöglichkeiten bei der Reparatur von Hypospadie. 

Stattdessen gibt es einige andere Behandlungsmethoden, die Gegenstand verschiedener Forschungen sind. Einige dieser Methoden sind in den folgenden Punkten aufgeführt. 

• MAGPI 

• TIPU 

• Mathieu 

• MAVIS 

• TTPIF 


Jede dieser Methoden ist als erprobte Behandlungsmethode zur Behandlung dieses Gesundheitsproblems aufgeführt. Heute ist dieser Zustand, der durch einen chirurgischen Eingriff gelöst wird, kein Gesundheitsproblem, das mit Mikrochirurgie behandelt wird.  

Wenn Sie detaillierte Informationen über Behandlungsmöglichkeiten erhalten und auch erfahren möchten, wie der Prozess funktioniert, können Sie mit Ihrem Arzt darüber sprechen.

Was sind die Vorteile der Hypospadie-Reparatur mit Mikrochirurgie? 

Es wurde erklärt, dass die mikrochirurgische Methode nicht als Lösung in Bezug auf diese Krankheit verwendet wurde, die bei Kindern beobachtet wird und als angeborenes Problem angesehen wird. Stattdessen können Sie leicht herausfinden, welche Vorteile die Behandlung auf der Grundlage anderer verwendeter Behandlungsmöglichkeiten hat.  

Wenn es um die Reparatur von Hypospadie geht, können Sie erfahren, welche Vorteile die hier verwendete Behandlung umfasst, indem Sie den Titel der Vorteile der Reparatur von Hypospadie verwenden. Einige dieser Vorteile werden in den folgenden Artikeln beschrieben. 

• Mit der Behandlung, die in einem frühen Alter durchgeführt wird, ist der chirurgische Prozess sowohl praktisch als auch schnell abgeschlossen. 

• Das Risiko, in Zukunft Probleme mit der Geburt von Kindern zu haben, wird minimiert. 

• Dank dieser Operation, die mit technologischen Einrichtungen durchgeführt wird, wird die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Auftretens der Krankheit minimiert. 

Unter Berücksichtigung dieser drei Vorteile sowie dessen, was am Ende des Prozesses zu beachten ist, können Sie die Auswirkungen der angewandten Methode schneller erkennen. 

Obwohl die Hypospadie-Reparatur eine kritische Operation ist, wird auch festgestellt, dass die Erfolgsrate dank der Chirurgen, die Experten auf diesem Gebiet sind, und auch nach dem bevorzugten chirurgischen Eingriff recht hoch ist.

Prozess nach Hypospadie Reparatur mit Mikrochirurgie 

Es wird ziemlich einfach sein, viele Inhalte zu verschiedenen Quellen in Bezug auf dieses im vorherigen Thema erwähnte Thema zu untersuchen. Wenn Sie wissen möchten, worauf Sie bei dieser Behandlung achten müssen, bei der die mikrochirurgische Methode nicht angewendet wird, sollten Sie den Prozesstitel nach der Reparatur der Hypospadie untersuchen.  

Da es sich um ein Verfahren handelt, das auf Babys angewendet wird, werden alle Situationen, die Aufmerksamkeit erfordern, mit der Familie geteilt. Was Eltern in diesem Prozess wissen müssen, wird in den folgenden Artikeln beschrieben. 

•Nach Abschluss der Operation wird ein Katheter an der Spitze des Rohres befestigt und ein spezieller Verband angelegt. 

•Einige Medikamente werden Babys verabreicht, um Beschwerden des Katheters zu vermeiden. 

•Abhängig von der durchgeführten Operation werden Babys 1-3 Tage lang im Krankenhaus beobachtet. 

•Der Katheter verbleibt zum Zeitpunkt der Entlassung und erklärt, wie sie sich um die Familie kümmern sollen. 

•Im Falle von Problemen, die auftreten können, werden die Kontaktnummern der Ärzte geteilt und andere Details werden der Familie erklärt.


Resourcen:

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3312185/

{{translate('Yorumlar')}} ({{yorumsayisi}})

{{translate('Yorum Yap')}} / {{translate('Soru Sor')}}